– Wie du deine Preise richtig festlegst –

Was ist die richtige Preisstrategie? – In dem Seminar „Wie du Preise richtig festlegst“ lernst du verschiedene Preisstrategien kennen und wie du diese am erfolgreichsten für dein Unternehmen anwendest. Dabei lernst du, wie wichtig es ist, die Preise richtig zu kalkulieren und welche Faktoren du dabei beachten musst. Lerne verschiedene Preismodelle zu verstehen und anzuwenden und dein Geschäft auf lange Sicht profitabel zu gestalten. Die Online Schulung beschäftigt sich darüber hinaus mit Digitalisierung und dessen Impact auf die Vertriebs- und Preisstrategie, mit Preisdifferenzierung und digitaler Kommunikation. Steigere deinen Umsatz und Erfolg nachhaltig mit S+P!

Wie du deine Preise richtig festlegst

Seminar „Preise richtig festlegen“

  • Geschäftsführer, Prokuristen und Führungskräfte
  • Mitarbeiter/innen aus dem Vertrieb und Key-Account-Management.

Online

765 €

Zzgl. 19% MwSt.
  • Finde die richtigen Preise!

  • Die Kunst der optimalen Preisgestaltung

  • Überwinde Preisbarrieren – mit dem richtigen Marketing

Buche dein Seminar
Wie du Preise richtig festlegst
Programm zum Seminar: Wie du Preise richtig festlegst – effektive Preisstrategien

09.15 bis 17.00 Uhr         

Finde die richtigen Preise!

  • Digitalisierung: Zukunft im Vertriebs- und Preismanagement
  • Auf welche Gewinn- und Werttreiber kommt es in der Praxis an?
  • Chance Digitalisierung: Wie kann der Vertrieb die Digitalisierung optimal nutzen?
  • Kommunikation 4.0: Kunden digital Ansprechen und den dezentralen Kommunikationsprozess zum Abschluss führen            

Die Kunst der optimalen Preisgestaltung

  • Erfolgreiche Ansätze für die Preisdifferenzierung im Wettbewerb
  • Preisverhandlungs-Spielräume für den Vertrieb festlegen und durchsetzen
  • Anwendung innovativer Pricing-Modelle in der Praxis

Überwinde Preisbarrieren – mit dem richtigen Marketing

  • Agile Verkaufsprozesse mittels digitaler Kommunikation beherrschen
  • Welche Rabatt- und Bonimodelle haben sich in der Praxis bewährt
  • Social Selling: Effektives Zusammenspiel der Vertriebskanäle im B2B Vertrieb
Wie du deine Preise richtig festlegst
Das könnte dich interessieren…

Wie können Unternhemen Preise erfolgreich managen?

Wie können Unternehmen Preise erfolgreich managen? Preismanagement ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensführung. Preismanagement umfasst alle Maßnahmen, die erforderlich sind, um die Preise für Produkte und Dienstleistungen zu bestimmen. Es ist ein wesentlicher Bestandteil des Marketings und hilft Unternehmen, ihre Gewinnziele zu erreichen. Preismanagement ist ein komplexes Thema. Um erfolgreich zu sein, mußt du die richtigen Entscheidungen treffen und die richtigen Maßnahmen ergreifen.

Welche Herausforderungen gibt es?

Viele Unternehmen kämpfen mit hohen Preisen für ihre Produkte und Dienstleistungen. Sie haben oft Schwierigkeiten, mit ihren Kunden über Preise zu sprechen, da der Preis oft ein Hindernis für einen Verkauf darstellt. Hohe Preise bedeuten weniger Kunden und Umsatz. Das Unternehmen kann es sich nicht leisten, die Preise zu senken, weil es sonst Verluste machen würde. Das veranlasst manche Unternehmen zu Preistricks, die die wahren Kosten verschleiern.

Welche Rolle spielt Psychologie beim Preismanagement?

Vereinfacht ausgedrückt sind Preise ein Hindernis für den Kauf eines gewünschten Produkts oder einer Dienstleistung. Die Unternehmen versuchen daher die Reibung bei der Transaktion zu verringern. Unternehmen verändern beispielsweise die Endpreise, um die Wahrnehmung zu verzerren oder ein Schnäppchen zu signalisieren. Sie stützen sich dabei auf Ergebnisse von Marktanalyse, die zeigen, dass z. B. 9,99 € als ein ganzer Euro billiger als 10 € wahrgenommen werden.

Andere flankieren ihre Preise mit komplizierten Hinweisen, die einen günstigen Bezugspunkt hervorrufen.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Reihe von Einzelkosten aufzuschlüsseln, in der Hoffnung, dass die Kunden die Gesamtsumme unterschätzen. Und die aktuell hohen Inflationsraten verstärken diese Praxis.

Tipps für effektives Preismanagement

Sobald ein Unternehmen akzeptiert hat, dass der Preis ein wesentlicher Bestandteil des Dialogs mit den Kunden ist, muss es sich überlegen, wie es den Preis am Besten präsentiert.

Zwei Grundregeln bestimmen den Erfolg dieses Dialogs:

#1 Vermeide false friends: Du vermeidest Ausdrücke, die zu vage, zu komplex oder zu vereinfachend sind. Erkläre den Preis.

#2 Keept it simple: Du bringst nur Informationen ein, die mit dem Thema in Zusammenhang stehen. Mache den Preis zu einem Spiegelbild deiner Werte.

Diese zwei Regeln spiegeln das wider, was wir als kooperative Gesprächsführung mit dem Kunden bezeichnen. Sie können deinem Unternehmen als Leitfaden dienen, wie über Preise informiert werden soll, ohne einen Preisschock zu provozieren.

Beachte diese beiden Grundregeln im Dialog mit deinen Kunden. So bist du im Preismanagement erfolgreich.


Was sind die Aufgaben eines Sales Managers?

Was sind die Aufgaben eines Salesmanagers?- Ein Salesmanager ist in erster Linie für die Umsetzung der Vertriebsstrategie seines Unternehmens verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehört es auch, den Verkäufern bei ihren täglichen Aktivitäten zu helfen und sie bei Bedarf zu coachen.

Ein Sales Manager ist für folgende Aufgaben zuständig:

Der Salesmanager ist für die Planung und Umsetzung der Verkaufsstrategie verantwortlich. Er muss die Ziele des Unternehmens kennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen, um sie zu erreichen. Dazu gehört auch die Motivation der Verkäufer. Sie müssen regelmäßig überprüft und angepasst werden.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Kundenbindung. Der Salesmanager muss sicherstellen, dass die Kunden zufrieden sind und dass sie dem Unternehmen treu bleiben. Dafür ist es wichtig, regelmäßig mit ihnen in Kontakt zu bleiben und ihre Bedürfnisse zu kennen.

Auch das Marketing spielt eine wichtige Rolle. Der Salesmanager muss sicherstellen, dass die richtigen Botschaften an die Kunden vermittelt werden. Dafür ist es notwendig, dass er enge Zusammenarbeit mit dem Marketing-Team pflegt.

Der Salesmanager trägt also eine große Verantwortung für den Erfolg des Unternehmens. Er muss sich ständig weiterentwickeln und sein Wissen auf dem neuesten Stand halten, um seine Aufgabe optimal erfüllen zu können.

Wie kann der Salesmanager die Leistung seines Teams steigern?

Ein Salesmanager kann die Leistung seines Teams auf verschiedene Weise steigern. Zunächst sollte er sicherstellen, dass alle Mitglieder des Teams über die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen. Darüber hinaus sollte er regelmäßig Feedback an sein Team geben und die Leistung jedes Einzelnen überwachen. Um die Leistung weiter zu steigern, können Salesmanager auch Trainingsmaßnahmen für ihr Team durchführen oder externe Berater einsetzen.


S+P Lounge: der Schlüssel zum Erfolg

❇️ Sofortige Weiterbildung

Mit der S+P Lounge hast du sofort Zugang zu hochwertigen Lernmaterialien und kannst mit deiner Weiterbildung beginnen.

❇️  E-Learning als Warm Up für den Seminartag

Lerne effektiv mit S+P Lounge – das E-Learning Warm Up. Das im Seminarpreis includierte E-Learning ist eine großartige Möglichkeit, sich auf das gebuchte Seminar vorzubereiten.

❇️ Hochwertiges Lernmaterial

Du erhältst Zugang zu einer Vielzahl an hochwertigen Lernmaterialien, die dich bei deiner Weiterbildung unterstützen.

❇️ Einfacher Zugang

Du kannst dich einfach und schnell in die S+P Lounge einloggen und sofort mit dem Lernen beginnen.

Seminar Projektleiter

Kontakt

Newsletter